14 December 2013

Von Sonnenuntergängen

Note: To read this post in english just scroll down

Es ist ja schon fast paradox, dass der erste Post hier auf Annaesque von Sonnenuntergängen handeln soll und nicht von Sonnenaufgängen - ganz im Zeichen eines 'aufgehenden' Blogs, aber was solls? Das Stimmung (die auf dem Bild nur halb so schön eingefangen ist, wie sie wirklich war), war zu atemberaubend um ihr den Platz in meinem ersten Blogpost zu verwehren. Der Ausblick aus meinem Fenster ist immer wieder gut für Überraschungen, schafft es immer wieder mich zu verzaubern und eignet sich auch prima als Intro für einen Blog. 


It seems weird that a sunset and not a sunrise  is the reason for my first post on the blog Annaesque since a sunrise could symbolise the rise of a new blog, but who cares? The feeling I had while watching this sunset (which was even more beautiful than one can see on the picture) was just amazing and I needed this picture on my blog. The things I see through my window never cease to surprise and amaze me. And now they are also convenient for blogposts.

xxx Anna

No comments:

Post a Comment