20 December 2013

Review: Weleda Sanddron Handcreme

Note: To read in english: Scroll down

Kuckuck meine Lieben,
heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, dass wie ein Blitz bei mir eingeschlagen ist und sich (erstmal) für immer in mein Herz katapultiert hat: Die Sanddorn Handcreme von Weleda.


Eine süße kleine Probepackung war in der ersten Dezemberwoche in meinem Adventskalender und ich hätte wirklich nicht gedacht, dass sich diese orange Tube als so ein tolles Produkt entpuppen würde. Denn eigentlich kann es mir keine Handcreme so wirklich recht machen, weil meine Ansprüche an eine Handcreme ziemlich hoch sind. Die meisten Cremes ziehen mir zu langsam ein, hinterlassen einen unangenehmen Film, trocknen die Haut nur noch mehr aus oder riechen unangenehm...Kurzum ich bin niemals zufrieden mit meinen Handcremes. Oder besser gesagt war niemals zufrieden mit einer, denn die Sanddorn Handcreme hat all meine Erwartungen erfüllt:
  • Sie zieht unglaublich schnell ein, ohne einen störenden Film zu hinterlassen - Schon allein dafür bekommt sie von mir alle Punkte! Keine schmierigen Hände, ich bin im siebten Himmel
  • Sie pflegt und trocknet die Hände nicht noch mehr aus - Ich kämpfe schon immer mit trockenen Händen und kann für mich feststellen, dass eine wirkliche (und nicht nur eine temporäre)Verbesserung eingetreten ist, seit ich die Creme verwende.
  • Sie ist ergiebig - Wie bereits erwähnt habe ich die 10 ml Probe seit Anfang Dezember und ich benutze sie seither täglich. Meistens sogar zweimal täglich und nach Gefühl ist noch über die Hälfte der Probe in der Tube. Man kann auf den Fotos sehen, dass die Tube schon ein wenig eingedrückt ist, aber dennoch hätte ich, erfahrungsgemäß, nicht erwartet, dass die Probe so lange vorhält.

Zusätzlich zu all den 'technischen' Vorzügen der Handcreme kommt, dass die Marke Weleda Naturkosmetik herstellt, somit auf synthetische Farb- und Duftstoffe verzichtet und sich für eine nachhaltige Produktion einsetzt. Eine Tatsache, die mir persönlich die Freude über die Handcreme noch einmal versüßt! Und sie riecht auch noch gut!

Sobald meine Probe aufgebraucht ist, werde ich mir auch sicherlich die Normalgröße besorgen und hoffe, dass der positive erste Eindruck sich auch über lange Zeit bestärkt!



Peekaboo loves,
today I wanted to tell you about a product that struck me like a lightning and will be in my heart forver (for now) : The Sea Buckthorn handcream by Weleda.

I got a sample of the cream out of my Advent calendar and I couldn't imagine this little orange tube would turn out to be such a great product since I'm pretty demanding and hard to please when it comes to hand creams. I want a cream to absorb into the skin quickly and to smell good or at least be scentless and I don't want a cream to produce an oily film on the skin and to dry out my skin even more. Surprisingly I've never found a product that met my expectations. Until recently since the Sea Buckthorn handcream seems to be a perfect fit for me:

  • The cream is absorbed into the skin unbelievably fast and there is no oily film to be found! - This alone is a jackpot! I'm clearly in love!
  • The cream conditions and protects your hands without leaving the skin even more dehydrated - I have always struggled with dry hands and I see a real improvement in my skin.
  • You don't need alot of product - Like I said, I use the cream for nearly three weeks now on a daily basis and probably used half of my 10 ml sample.
The cream gets extra points for smelling nice and the fact that Weleda stands for natural ingriedients, a sustainable production and fair trading conditions!

I will most definitely buy the normal size version of the cream as soon as my sample is used up and I hope my positive impression will stay for the long-run.

xx Anna

No comments:

Post a Comment